Ich denke der Frage-Titel ist mehrdeutig und irreführend und es ist nicht klar, es sei denn, Sie Lesen Sie die Beschreibung um was geht. Jemand kauft ein Starbucks-Kaffee und erwarten, dass diese Frage zu beantworten, "wie viel Koffein ist in seiner Tasse', also diese Antwort erklärt. Wenn Sie möchten, mich zu entfernen, eine Antwort, ändern Sie bitte die Frage wie 'wie berechnen/Messen Koffein im Kaffee, die ich machen', dann ist es mehr geeignet für die erste Antwort. Es ist kein problem, trinken moderate Mengen an Kaffee jeden Tag (3 Tassen täglich hat viele Vorteile für die Gesundheit). Wie vorgeschlagen, was Sie erleben ist wahrscheinlich caffein Rückzug und die Lösung ist, weniger zu trinken Kaffee. Ist es eine italienische Topf oder Türkisch-Stil ein? Danke, gültige Punkte. Ich denke, ich werde dies nicht mehr! @avocado1 ich bin nicht daran interessiert, die Meinung von jemand, dessen Kompetenz liegt in der software und hardware, aber in der Röstung von Kaffee. Denn dies ist nicht Ihr know-how und Sie verstehe nicht, warum es verwandt ist, bedeutet nicht, dass es nicht gehört. Im Gegenteil, Sie sind wenig Einladend, um diejenigen, die vielleicht erweitern die Nützlichkeit der SE Seite, aber die sind jetzt viel weniger geneigt, dies zu tun.

Ich habe gehört, hinzufügen von Salz zum Kaffee zu reduzieren, Ihre Bitterkeit. Ich habe auch gehört, dass die Verwendung von frisch gerösteten und gemahlenen Kaffee reduziert die Bitterkeit erlebt, wenn Sie Kaffee trinken. Obwohl es scheint, machen frisch gerösteten Kaffee könnte tatsächlich noch schlimmer machen, nach dieser Frage.

Gibt es einen dokumentierten Prozess (nicht Additiv) zum reduzieren der Bitterkeit von Kaffee und Forschung in, warum das der Fall ist?